Home
Das Konzept
Elterntraining
Erfahrungsbericht
Erfahrungsbericht
Erfahrungsbericht
Ablauf
Coaching: Jugendliche / Erwachsene
Kosten
Fortbildungen
Referenzen
Zur Person
Kontakt
Impressum
Links
Selbsthilfegruppe
   
 

Das Elterntraining kann in der Gruppe, mit Paaren oder Einzelpersonen durchgeführt werden.

In der Familie:

Ich komme zu Ihnen nach Hause, um mit der gesamten Familie das Training durchzuführen. Das hat den Vorteil, dass alle Familienmitglieder direkt mit einbezogen werden können und es vermittelt besonders den Kindern mehr Sicherheit. Das Training in der Familie findet wöchentlich statt. Es wird ein individueller Behandlungsplan erarbeitet. Zum Abschluss erhalten Sie eine schriftliche Zusammenfassung, um das Gelernte immer wieder nachlesen zu können. Eine Familiensitzung dauert ca. eine Stunde.


In der Gruppe als Seminar:

Bei fünf bis zehn Teilnehmern wird das Elterntraining in Seminarform angeboten.Das Elterntraining in der Gruppe findet wöchentlich, an ca. 10 Abenden, statt. Eine Abendveranstaltung dauert ca. 90 Minuten.

Das Training mit Paaren oder Einzelpersonen wird individuell abgesprochen. Diese Form ist sehr förderlich für Eltern, die auch von AD(H)S betroffen sind.


Kontaktaufnahme: 02362/607873 oder 01772630686                                                     

E-Mail: elterntraining-blaszka@t-online.de