Home
Das Konzept
Elterntraining
Erfahrungsbericht
Erfahrungsbericht
Erfahrungsbericht
Ablauf
Coaching: Jugendliche / Erwachsene
Kosten
Fortbildungen
Referenzen
Zur Person
Kontakt
Impressum
Links
Selbsthilfegruppe
   
 


Wir als Eltern fühlten uns endlich nicht mehr als Versager. Was besonders schön war: Frau Blaszka gab konkrete Tipps und Ratschläge, wie wir uns in bestimmten Situationen verhalten sollen, vor allem bei immer wieder vorkommenden Schwierigkeiten. Unser Sohn wurde ernst genommen und hauptsächlich durch Belohnung motiviert. Unsinnige Bestrafungen gab es nicht mehr, sondern wir lernten konsequent auf Fehlverhalten zu reagieren. Durch das Training, die dazu gehörigen Gespräche und durch die konkreten Lösungsvorschläge (kein "schwammiges Psychologengeschwätz", sondern konkrete Lösungsansätze, "mit beiden Beinen im Leben") gelang es uns immer mehr und immer schneller, die Situation in den Griff zu bekommen und das Zusammenleben erheblich entspannter zu gestalten. Auch das Verhältnis zum Vater meines Sohnes ist dadurch erheblich besser geworden, weil es jetzt wieder gemeinsame Erziehungsgrundsätze gab.

Alles in allem muss ich sagen: Da Training hat sich in jedem Fall gelohnt und ich würde es jederzeit weiter empfehlen. Wichtig ist natürlich, dass alle bereit sind, mitzuarbeiten. Sehr gut war auch, dass Frau Blaszka zu uns nach Hause kam. Wir hatten alle drei einen guten Draht zu Frau Blaszka und haben von dem Training sehr profitiert. Hätte mir vorher jemand gesagt, dass man in realtiv kurzer Zeit (im Vergleich zu vorherigen Therapieversuchen) so gute Ergebnisse erzielen kann, hätte ich es nicht geglaubt. Ich bin aber eines besseren belehrt worden. Ein großes Dankeschön an Frau Blaszka für die tolle Arbeit.

Mutter eines 12-jährigen Sohnes